+49 421 38907-0
  Standort auswählen

Stretchwickelmaschinen

Der Anschaffungspreis einer Stretchmaschine wird schon ab 20 gestretchten Paletten pro Tag innerhalb von zwei Jahren allein dadurch bezahlt, dass Arbeitszeit eingespart wird und die gegenüber der Handstretchfolie wesentlich günstigere Maschinenstretchfolie eingesetzt werden kann. Zu empfehlen ist ein Vordehnsystem. Die Maschinenstretchfolie wird darin nochmals vorgedehnt, wodurch der Verbrauch drastisch sinkt. Der gängigste Palettenwickler ist der GS7, der alle Optionen bietet. Unser Programm umfasst außerdem den halbautomatischen Armwickler GS 4000.

GS7 - Halbautomatischer Palettenwickler

lmmer die richtige Lösung für einfache bis mitttere Anwendungen; mit erweiterten Einstellungen und High-End Optionen.
Der GS 7 ist die halbautomatische Maschine zum einwandfreien Sichern von palettierten Ladungen mittels Stretchfolie: Regulierung der Folienspannung (mit mechanischer oder elektromagnetischer Bremse sowie mechanischer oder angetriebener Vordehnung); sanfte Start-Geschwindigkeit des Drehtellers; Auswahl zwischen 5 Grundmodi (manuell und automatisch) mit Deckblattfunktion; Speichermöglichkeit für Ihre individuellen Programme.

VORTEILE

  • 10 Programm-Speicherplätze
  • Neues „All-ln-One"-Bedienfeld
  • 5 Wickelmodi (manuell und automatisch)
  • Gewährleistung 24 Monate
  • Einfache lnstallation der Maschine
  • Außerst robuster Drehteller - 2.400 kg Traglast als Standard
  • Regulierbare Drehteller- und Folienschlitten-Geschwindigkeit

Hauptmerkmale

  • Drehteller Ø: 1,500 mm
  • Max. Palettenhöhe: 2.100 mm
  • Max. Ladungsgewicht: 2.400 kg
  • Verschiedene Drehtellergrößen je nach Bedarf
  • Antrieb des Folienschlittens durch Gurtband
  • Folien-Überlappung an der oberkante, einstellbar über das Bedienfeld
  • Folienriss-Erkennung
  • Die Steuerung unterbricht den Wickelprozess automatisch im Falle eines Risses der Stretchfolie (nur bei Folienschlitten Typ Lp)
  • Folienschlitten mit mechanischer oder elektromagnetischer Bremse (M/FM) oder mit Vorreckung (mechanischer oder angetriebener Vorreckung bis 240% SM/LP)
  • Einstellbare Drehtellergeschwindigkeit / sanfte Start- und Abstoppgeschwindigkeit des Drehtellers
  • 4 automatische Wickelmodi: Auf- & Abwärts / nur Aufwärts / Beide mit Stopp um eine Deckblattfolie auf die Palette aufzulegen
  • Manueller Modus
  • Automatischer Halt in Stellung "0" am Ende des Zyklus (Fix-Stopp, auch im manuellen Modus)

 

GS 4000 - Halbautomatischer Arm-Wickler

Folienschlitten EMB + IDP
Leistung 25-30 Paletten pro Std
max. Palettenabmessung 1.200 x 1.200 x 2.200 mm (LxBxH), 1.200 kg
Elektrik 400V, 3 Ph., 50 Hz

 

Video Stretchwickler GS 7

 

Sie interessieren sich für unsere Stretchwickelmaschinen oder haben noch Fragen zu unseren Dienstleistungen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch und per Mail zur Verfügung. Am besten erreichen Sie uns unter
+49 421 38907-0 oder info@schramm-verpackung.de.

Produkt Infos

GS 7 mit Palette
GS 7 mit Palette
GS 7
GS 7

Downloads

GS 7

Polstern und Schützen

polstern2
Weitere Informationen >>

Palettensicherung

paletten3
Weitere Informationen >>

Korrosionsschutz

korrosionsschutz
Weitere Informationen >>

Versandverpackung

versandverpackung
Weitere Informationen >>

Folien, Beutel, Säcke

papier3
Weitere Informationen >>

Verpackungslösungen

verpackungslosungen
Weitere Informationen >>